Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 22.04.2011, 08:49
Benutzerbild von Hola
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Günzburg
Beiträge: 2.720
Images: 4
Standard AW: Bullmastiff

Vielleicht noch was zu den Vorrausetzungen - ein Haus oder Wohnung im EG ohne Treppen wäre von Vorteil. Wenn er Gesund und jung ist mag das schon gehen aber trage mal nen alten ider kranken Hund ne treppe hoch....
Ansonten haben die anderen dich ja schon gut mit tipps versorgt!
__________________
Viele Grüße aus dem Haus das verrückte macht!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 22.04.2011, 09:19
Erzherzog / Erzherzogin
 
Registriert seit: 20.08.2005
Ort: Thüringen
Beiträge: 541
Standard AW: Bullmastiff

Einen guten Morgen,
meiner Meinung nach ist die Erziehung eines Hundes nicht vom Geschlecht abhängig.Wichtig sind Konsequenz und Zuneigung ab dem Zeitpunkt wo bei Euch ein neus Familienmitglied einzieht.
Je früher man anfängt mit der Erziehung um so entspannter ist das Zusammenleben miteinander.
Viel Glück bei der Suche .
Einen schönen Feiertag für Euch und Eure Hunde .
Es grüßt die Jeannette
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 22.04.2011, 09:22
Benutzerbild von *Aldo*
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 01.02.2010
Ort: NRW, Dortmund
Beiträge: 255
Images: 12
Standard AW: Bullmastiff

Zitat:
Zitat von RB1974 Beitrag anzeigen
Richtig!! Die Mischung aus Konsequenz und gutem Training ist nicht leicht. Einen guten Trainer zu finden genauso .Wir hatten schon einen, der Angst vor unserem "Kälbchen" hatte. Aber nur Geduld, sind treue Seelen, die Arbeit lohnt sich !
Haha - das ist auch super! Wir hatten zum Glück direkt bei der 2. Trainerin einen Volltreffer. Die hatte sich direkt in unsere Knutschkugel verliebt.

Geändert von Grazi (24.04.2011 um 20:16 Uhr) Grund: Zitat repariert
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 22.04.2011, 09:26
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.396
Images: 39
Standard AW: Bullmastiff

Ein BM ist etwas ganz besonderes!
Aber wenn Du überhaupt keine Hundeerfahrung hast weiss ich nicht ob er der richtige Hund für Dich ist.
Wie schon geschrieben haben die Molosser ihr eigenes Wesen, ich habe 3 davon und staune oft noch über sie.
Nachdem ich immer Rüden hatte habe ich jetzt ein Mädel dazu und muss sagen sie ist sehr liebevoll aber hat ihren eigenen Kopf.
Mit Härte wirst Du nichts erreichen, viel Liebe und Konsequenz braucht ein BM.
__________________
Viele Grüße,
Sina mit Paul
__________________________
Und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 22.04.2011, 09:29
Benutzerbild von *Aldo*
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 01.02.2010
Ort: NRW, Dortmund
Beiträge: 255
Images: 12
Standard AW: Bullmastiff

Zitat:
Zitat von Cira Beitrag anzeigen



Im Übrigen, gibt es auch immer wieder liebe und nette Bullmastiffs im Tierschutz, die ein Zuhause suchen, auch junge Hunde.
Der Vorteil dabei ist, bei einem ausgewachsenem Hund hat sich der Charakter schon entfaltet und man kann gut erkennen, was für einen Gefährten man vor sich hat.

Das wäre doch vllt. auch eine Überlegung wert.

...
Das finde ich auch eine super Alternative (nicht zuletzt, weil wir es ja auch so gemacht haben - wenn auch überhaupt nicht geplant ). Das Schöne bei Hunden ist ja auch, dass Ihr zu jedem Zeitpunkt mit dem Training beginnen könnt und der Hund sich in welchem Alter auch immer darauf einstellen kann.
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 22.04.2011, 15:37
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 21.04.2011
Beiträge: 4
Standard AW: Bullmastiff

Ich danke Euch für die vielen Tipps. Letzten Endes habt ihr uns doch sehr bestärkt uns einen BM ins neue Heim zu holen. Wir werden wohl in nächster Zeit einige Züchter abklappern und schauen dass wir kurz nach Einzug ins neue Haus schon ein neues Familienmitglied haben werden.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 22.04.2011, 21:35
Benutzerbild von Jule69
stolze Bullmastiffmama
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.711
Images: 11
Standard AW: Bullmastiff

Hallöchen erst mal und sorry wenn ich hier dem einen oder anderen widerspreche aber ich finde der BM ist definitiv kein Anfängerhund. Ich habe immer Hunde gehabt und keiner hat mich so fasziniert wie der BM, aber auch kein anderer Hund hat mich vor so viele Herausforderungen gestellt. Auch sollte man nicht ausser acht lassen, das diese Bären einiges an Gewicht mitbringen. meine Jungs bringen stolze 68/71 kg auf die Waage. Damit schickt man nicht mal eben ein Kind auf die Straße. Leider offenbarst du nicht von wo ihr kommt. Wir wohnen in NRW und hier gibt es einige Auflagen zu erfüllen. Hier fällt der BM unter §10, ist Maulkorb und Leinenpflichtig, man braucht den großen Sachkundenachweis, eine amtliche Haltergenehmigung etc. Zum Beispiel mussten wir nachweisen, das unser Grundstück auf 2 Meter Höhe ausbruchsicher eingezäunt ist. Auch wenn du den Wt abgelegt hast und er Maulkorb- und Leinenbefreit ist, ist die Genehmigung Personenbezogen. Mindestalter 18J. Bist du sicher das das deine Kinder begeistert?
Es gibt also einiges zu bedenken. Wenn du dir sicher bist, das er trotzdem der richtige Hund ist kann ich auch nur noch sagen: "What a wonderful Dog"
__________________

In stiller Trauer um unseren geliebten Großmops Willi, den ich nicht verabschieden kann, weil er niemals fort sein wird.
*1.5.2004 +03.01.2013
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 22.04.2011, 21:40
Benutzerbild von katinka
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: nrw
Beiträge: 1.821
Standard AW: Bullmastiff

bitte erst beim amt nachfragen, in nrw z.b. bestehen einige auflagen, die zu erfüllen sind. der bm gehört hier zu den anlagehunden und hat maulkorb- und leinenpflicht, wenn diesen nicht entsprochen wird.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 22.04.2011, 21:41
Benutzerbild von katinka
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: nrw
Beiträge: 1.821
Standard AW: Bullmastiff

Zitat:
Zitat von Jule69 Beitrag anzeigen
Hallöchen erst mal und sorry wenn ich hier dem einen oder anderen widerspreche aber ich finde der BM ist definitiv kein Anfängerhund. Ich habe immer Hunde gehabt und keiner hat mich so fasziniert wie der BM, aber auch kein anderer Hund hat mich vor so viele Herausforderungen gestellt. Auch sollte man nicht ausser acht lassen, das diese Bären einiges an Gewicht mitbringen. meine Jungs bringen stolze 68/71 kg auf die Waage. Damit schickt man nicht mal eben ein Kind auf die Straße. Leider offenbarst du nicht von wo ihr kommt. Wir wohnen in NRW und hier gibt es einige Auflagen zu erfüllen. Hier fällt der BM unter §10, ist Maulkorb und Leinenpflichtig, man braucht den großen Sachkundenachweis, eine amtliche Haltergenehmigung etc. Zum Beispiel mussten wir nachweisen, das unser Grundstück auf 2 Meter Höhe ausbruchsicher eingezäunt ist. Auch wenn du den Wt abgelegt hast und er Maulkorb- und Leinenbefreit ist, ist die Genehmigung Personenbezogen. Mindestalter 18J. Bist du sicher das das deine Kinder begeistert?
Es gibt also einiges zu bedenken. Wenn du dir sicher bist, das er trotzdem der richtige Hund ist kann ich auch nur noch sagen: "What a wonderful Dog"

ganz meine meinung
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 22.04.2011, 23:34
Benutzerbild von Mila
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.057
Images: 10
Standard AW: Bullmastiff

@ Sadi: Du bist alleinerziehende Mutter dreier Kinder, richtig?! Was dir bewusst sein sollte, egal ob Bullmastiff oder eine andere Hunderasse, ist: Hundeerziehung ist nicht irgendwann beendet, sondern es muss genügend Lust, Zeit und Geduld deinerseits vorhanden zu sein, einen Hund tagtäglich (!) zu erziehen und regelmäßig neue Probleme (große wie kleine) zu lösen! Aus den Erfahrungen von 2 Jahren Boxerhaltung kann ich sagen: es gibt immer was zu tun. Hat man eine Sache geübt, fällt auf, dass etwas anderes nicht mehr so funktioniert wie man das gern hätte, und dann arbeitet man daran, usw..

Eine Frage noch: der Bullmastiff wäre dann DEINE Aufgabe, DEIN Hobby, oder das der ganzen Familie? Das sollte auf jeden Fall vorher geklärt sein, und auch, wer den Hund erzieht. Wenn jeder so ein bisschen am Hund herumerzieht, sind meiner Meinung nach früher od. später Probleme vorprogrammiert, weil der Hund verwirrt ist. Und warum wollte ihr "wenn schon, dann einen Bullmastiff"? Nur wegen der Familientauglichkeit, oder warum sonst? Und lassen sich die gewünschten Eigenschaften vllt. auch bei einer Rasse wiederfinden, die nicht ganz so groß bzw. schwer wird?
Ich selbst möchte auch irgendwann einen BM haben, hätte mir aber als Ersthund ein so großes und massiges Exemplar nicht zugetraut. Denn gerade am Anfang macht man Fehler, weiß nicht immer sofort wie man in bestimmten Situationen reagieren soll etc., und bei der Kraft eines BM kann das natürlich irgendwann man blöd laufen, spätestens dann wenn der BM stärker ist als man selbst und seinen eigenen Willen durchsetzen will.

Egal für welche Rasse oder für welchen Mix du dich entscheidest:
informiere dich vorher so genau wie möglich über moderne und gute Hundeerziehung, lies das Buch "Die Welt in seinem Kopf" (Animal Learn Verlag), sprich mit Leuten die einen BM haben und fahre eventuell hin um dir Menschen und Hunde anzugucken, und lass dich von Züchtern nicht blenden sondern informiere dich auch über gute und schlechte Züchter und woran du diese jeweils erkennst...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:04 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22