Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.04.2013, 23:13
Benutzerbild von Jamiesfam
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 48
Standard Nahrungsergänzung - Rottweiler ab Welpenalter

Hiho, wollte mal fragen ob jemand von euch sich ausgiebig mit dem Thema Nahrungsergänzung für Molosser usw eingelesen hat. Beabsichtige demnächst unserem kleinen Rottweiler Welpen zusätzlich zu seiner Nahrung (Platinum Puppy Chicken, manchmal darauf Joghurt oder Quark) eine Nahrungsergänzung zu geben um so vor allem seine Gelenke im Wachstum und auch im ausgewachsenen Alter zu unterstützen.

Mir schwebt dabei "aniMedica CURASAL AGILITY Hund " vor. Die Zusammensetzung :

Weizenmehl
Weizenkleie
Kräutermischung
5,7% Baumrinde, gemahlen
4% Muschelfleisch, getrocknet
pflanzliche Fette

Natürlich ist dabei das Weizenmehl jetzt nicht das beste was man seinem Hund so geben könnte. Die restlichen bestandteile sollen dabei jedoch sehr stark unterstützend wirken. Auszug zu einem Interessanten Artikel der sich mit dem Thema beschäftigt :

Zitat:
Don’t get a false sense of security from popular commercial dog foods developed specifically for “large breeds” and “large breed puppies”. These are basically just marketing gimmicks. What is important for all dog foods is that the calcium phosphorus ratio is about 1.2:1 for the normal growth and maintenance of bones. There is no scientific data I have ever heard of that prove these different formulations need to exist if these commercial dog foods were correctly balanced in all nutrients to begin with. These companies claim that a lower protein and calorie content are necessary for the large breed formulations. This is based on a ridiculous study where one group of Labrador retrievers were fed restricted portions of puppy food and another group were fed the SAME food but had free access to eat as much as they wanted. The group that had free choice ate more calories, protein, and coincidently became overweight. These dogs had a greater incidence of hip dysplasia – big surprise right? A bunch of fat puppies with stressed joints. How about just feeding the puppy the correct amount of food? When wolves take down a deer there is not a part of the deer for puppies, adults, seniors, etc. Commercial pet foods will even advertise popular supplements that promote joint health added to the food. Unless, you are feeding your dog plenty of RAW bones and cartilage he will never get the nutrients that he needs for optimum joint health from a commercial dog food. Simply, it is just too expensive for these companies to put the necessary amount of quality joint supplements in their food. These small amounts are added mostly for marketing purposes. After one of my American bulldogs developed signs of degenerative bone disease anyway after raising her on one of these “large breed” formulas I placed her on a good joint supplement and immediately reversed the obvious effects and she has been comfortable for years and have put my other dogs on joint supplementation as a preventative and it is one of the best things I’ve ever done for them. To have 100 pound plus senior dogs running around still like puppies brings me as much happiness as it does to them. There are many on the market but I strongly recommend to any dog over 6 months of age, especially large breeds and long backed breeds, either “Cosequin” which contains cartilage and joint repair nutrients or “Agility” which contains the nutrients for both cartilage and joint repair and also nutrients for strengthening the connective tissue and muscle around the joints. That’s what I give my dogs.
Vielleicht sind hier ja noch ein paar Leute die sich mit dem Thema auseinander gesetzt haben und ein paar wertvolle tipps geben können ?

Geändert von Grazi (23.04.2013 um 13:58 Uhr) Grund: Zitat kenntlich gemacht
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09.04.2013, 04:52
bx-junkie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nahrungsergänzung - Rottweiler ab Welpenalter

Ich lese nur Weizenmehl und Weizenkleie als wichtigste Inhaltsstoffe und das soll einem Welpen beim schonenden Wachstum helfen?
4% Muschelfleisch und die Baumrinde reissens auch nicht raus.
Ich würd's lassen...

Geändert von bx-junkie (09.04.2013 um 04:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09.04.2013, 06:14
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 6.272
Images: 1
Standard AW: Nahrungsergänzung - Rottweiler ab Welpenalter

Unnötiger Quatsch. Bewege den Hund angemessen, ernähre ihn angemessen und lass Zusätze weg die nicht noetig oder so minderwertig zusammengesetzt sind wie dieses. Stellst du dich uns auch noch vor? Hat ein Bisschen was von Werbung.

Geändert von Scotti (09.04.2013 um 06:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09.04.2013, 07:29
Benutzerbild von Benson
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 139
Images: 1
Standard AW: Nahrungsergänzung - Rottweiler ab Welpenalter

Ein qualitativ gutes Futter brauchst Du nicht mit irgendwelchen Zusätzen verpanschen. Die meisten Skeletterkrankungen in heutiger Zeit enstehen nicht durch Mangel, sondern durch eine Überversorgung. Gerade große, schwere Rassen sollten eher "schlaksig" aufwachsen, damit Knochen, Bänder und Gewebe durch zuviel Gewicht nicht übermäßig beansprucht werden.
__________________
Liebe Grüße , Ilona

Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09.04.2013, 08:05
Benutzerbild von Jamiesfam
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 48
Standard AW: Nahrungsergänzung - Rottweiler ab Welpenalter

Zitat:
Zitat von Scotti Beitrag anzeigen
Unnötiger Quatsch. Bewege den Hund angemessen, ernähre ihn angemessen und lass Zusätze weg die nicht noetig oder so minderwertig zusammengesetzt sind wie dieses. Stellst du dich uns auch noch vor? Hat ein Bisschen was von Werbung.
Werd mich auch gleich noch vorstellen.



Zum Thema, also wie gesagt finde ich das mit dem Weizen natürlich auch nicht optimal, runtergerechnet auf eine Tagesration wäre das aber im 0,x prozentbereich was er an Getreide zu sich nimmt.
Da ja im Hundefutter kein Getreide ist und ich auch strikt darauf achte das es maximal im für mich vertretbaren Rahmen bleibt.
Auch wird er ein Stückweit im ersten Jahr in Watte gepackt wenn es um Gelenkbelastungen geht.

Versteht mich bitte nicht falsch, ich möchte ihn nicht auf Teufel-komm-raus mit Nahrungsergänzungen vollstopfen die dann eine zweifelhafte Wirkung haben oder eben "genau diese Marke muss es sein". Sondern mir erscheint die Argumentation schlüssig aus dem Zitat und dementsprechend suche ich etwas was die knochenentwicklung fördert und gewissen Gelenkerkrankungen vorbeugt.
Vielleicht hat sich ja jemand hier ausgiebig mit dem Thema beschäftigt und kann halt entweder sagen "alles bullshit" oder "dieses und jenes produkt kann ich empfehlen weil..."
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09.04.2013, 09:08
Benutzerbild von Guayota
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 3.836
Images: 1
Standard AW: Nahrungsergänzung - Rottweiler ab Welpenalter

Zitat:
Zitat von Jamiesfam Beitrag anzeigen
Da ja im Hundefutter kein Getreide ist und ich auch strikt darauf achte das es maximal im für mich vertretbaren Rahmen bleibt.
Doch doch. Auch im Platinum Puppy Chicken ist Reis enthalten.

Steig' doch einfach um auf das Platinum Lamm&Reis - da ist auch deine Muschel drin!
Ausserdem hat das Futter nicht so viel Fett (=Energie) wie das Welpenfutter...
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09.04.2013, 09:22
Benutzerbild von Jamiesfam
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 08.04.2013
Beiträge: 48
Standard AW: Nahrungsergänzung - Rottweiler ab Welpenalter

Zitat:
Zitat von Guayota Beitrag anzeigen
Doch doch. Auch im Platinum Puppy Chicken ist Reis enthalten.

Steig' doch einfach um auf das Platinum Lamm&Reis - da ist auch deine Muschel drin!
Ausserdem hat das Futter nicht so viel Fett (=Energie) wie das Welpenfutter...
Auf Lamm&Reis umzusteigen um dem Reis "auszuweichen" find ich jetzt nicht so die gute idee Bei guten Puppy Futter ist die auswahl halt einigermaßen begrenzt und habe ehrlich gesagt noch keines Gefunden das weder Reis, noch Mais noch sonst irgendwas in der Richtung enthalten hätte.

Später entfällt das mit dem Getreide komplett da im "Adult Iberico & Greens" weder Reis noch sonst ein Getreide drin ist.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09.04.2013, 09:41
Benutzerbild von Guayota
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 19.06.2010
Beiträge: 3.836
Images: 1
Standard AW: Nahrungsergänzung - Rottweiler ab Welpenalter

Sehr witzig.

Nein, weil da die Perna Muschel drin ist und weniger Energie als in deinem Puppy Futter! Du hast doch nach der Muschel bzw. Zusätzen gefragt, oder?

Ich persönlich hatte noch nie einen Hund der keinen Reis vertragen hat - aber es ist halt einfach trendy mit dem "getreidefrei", "Puppy", "Adult", "Sensitive", "Senior", "Sport" und was es nicht alles gibt!

Denke dein Welpi würde sich über ein, zwei Rohfleischtage mehr freuen als über irgendwelche Zusätze - Pansen z.B. oder weiche, fleischige Hühnerknochen.

Viel Glück weiterhin bei der Suche!
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09.04.2013, 10:05
Benutzerbild von Ambalou
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 12.01.2006
Ort: Drochtersen
Beiträge: 160
Images: 7
Standard AW: Nahrungsergänzung - Rottweiler ab Welpenalter

Kauf doch lieber das Perna Muschelpulver allein, ich bestelle das immer bei makana. Damit fährst Du sicher günstiger, als mit dem genannten Getreidemix.
Berit
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09.04.2013, 10:46
Benutzerbild von Sushi
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 13.07.2010
Beiträge: 57
Images: 5
Standard AW: Nahrungsergänzung - Rottweiler ab Welpenalter

Barfen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
futter, nahrungsergänzung, rottweiler

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:55 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22