Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61 (permalink)  
Alt 14.06.2009, 20:53
Benutzerbild von Goofymone
Mafiahalterin
 
Registriert seit: 06.03.2005
Ort: NRW
Beiträge: 6.874
Standard AW: Hilfe, schwere HD! Was tun- Goldimplantate, OP???? Bin unsicher!

Zitat:
Zitat von hanniball Beitrag anzeigen
Cara, soweit ich weiß ist Dr. Rosin auch öfter im Süddeuschen Raum unterwegs um zu behandeln.
Stimmt genau! Einfach mal anrufen bei ihm und nachfragen
__________________
Die Zeit heilt keine Wunden,
sie lindert nicht einmal den Schmerz
Du hast Deinen Platz gefunden,
ganz tief in meinem Herz
Mit Zitat antworten
  #62 (permalink)  
Alt 15.06.2009, 00:46
Gast280210
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hilfe, schwere HD! Was tun- Goldimplantate, OP???? Bin unsicher!

Das sind ja ganz tolle Neuigkeiten. Habe mir heute sowieso schon
wieder Sorgen um meine kleine Gurke gemacht. Werde dort anrufen
und assap einen Termin vereinbaren. Gleichzeitig schauen wir uns mal
die Blutwerte unserer Maus an. So kann es nämlich nicht weitergehen,
für ein Frührentnerdasein ist sie einfach noch zu jung und hat viel zu viel Pfeffer im A......, ich kann sie nicht permanent ausbremsen ohne ihre Lebensqualität zu beschneiden. Vielen, vielen Dank für den Tipp.
Mit Zitat antworten
  #63 (permalink)  
Alt 15.06.2009, 06:34
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 909
Standard AW: Hilfe, schwere HD! Was tun- Goldimplantate, OP???? Bin unsicher!

Das freut mich ohne Ende das die GA bei eurem so gut angeschlagen hat!!!! Ich konnte es damals auch erst nicht glauben als unser wieder wie ein völlig gesunder Hund lief!!!
Mit Zitat antworten
  #64 (permalink)  
Alt 15.06.2009, 09:33
Benutzerbild von omarock
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 03.03.2009
Ort: Griechenland
Beiträge: 1.380
Images: 6
Standard AW: Hilfe, schwere HD! Was tun- Goldimplantate, OP???? Bin unsicher!

Das ist ja super! Freut mich sehr für euch und natürlich für Sky!

Liebe Grüße,
Svenja.
__________________
Liebe, Grüße,
Svenja und die Fila-Rasselbande.

www.filabrasileiros.klack.org
Mit Zitat antworten
  #65 (permalink)  
Alt 19.06.2009, 18:39
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 02.04.2009
Beiträge: 12
Standard AW: Hilfe, schwere HD! Was tun- Goldimplantate, OP???? Bin unsicher!

Danke Euch allen!!!
Mit Zitat antworten
  #66 (permalink)  
Alt 10.07.2009, 14:44
Gast280210
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ist Dr. Rosin im Bereich Kreuzband auch super?

Zitat:
Zitat von Cara Beitrag anzeigen
Das sind ja ganz tolle Neuigkeiten. Habe mir heute sowieso schon
wieder Sorgen um meine kleine Gurke gemacht. Werde dort anrufen
und assap einen Termin vereinbaren. Gleichzeitig schauen wir uns mal
die Blutwerte unserer Maus an. So kann es nämlich nicht weitergehen,
für ein Frührentnerdasein ist sie einfach noch zu jung und hat viel zu viel Pfeffer im A......, ich kann sie nicht permanent ausbremsen ohne ihre Lebensqualität zu beschneiden. Vielen, vielen Dank für den Tipp.
In 1 Stunde sind wir auf dem Weg nach Augsburg zu einem Beratungsgespräch mit Dr. Unger. Ich bin mir dermaßen unsicher, Cara ist heute wieder super gelaufen, danach natürlich wieder das übliche Humpeln. Bin auf die Seite von Dr. Rosin gegangen und habe dort festgestellt, dass er auch im Bereich Kreuzband tätig ist. Hat diesbezüglich jemand Erfahrung gemacht? Die Entfernung macht mir natürlich im Falle einer OP schon Sorgen.
Mit Zitat antworten
  #67 (permalink)  
Alt 10.07.2009, 15:02
Gast280210
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hilfe, schwere HD! Was tun- Goldimplantate, OP???? Bin unsicher!

Habe jetzt, kurz vor Feierabend einfach bei Dr. Rosin angerufen, er war selbst am Apparat, ein ganz toller Typ. Habe ein so gutes Gefühl. Meinen Termin hat er sofort fest gebucht, werden am 24. Juli noch eingeschoben, wir fahren nach Stuttgart. Bis dahin soll ich auf jeden Fall Teufelskralle geben. Er meint, es gibt außer der TPLO, die für ältere Hunde geeignet sein kann, auch noch andere Alternativen.

Puhhhhhh
Mit Zitat antworten
  #68 (permalink)  
Alt 10.07.2009, 15:06
Benutzerbild von Goofymone
Mafiahalterin
 
Registriert seit: 06.03.2005
Ort: NRW
Beiträge: 6.874
Standard AW: Hilfe, schwere HD! Was tun- Goldimplantate, OP???? Bin unsicher!

Zitat:
Zitat von Cara Beitrag anzeigen
Habe jetzt, kurz vor Feierabend einfach bei Dr. Rosin angerufen, er war selbst am Apparat, ein ganz toller Typ. Habe ein so gutes Gefühl. Meinen Termin hat er sofort fest gebucht, werden am 24. Juli noch eingeschoben, wir fahren nach Stuttgart. Bis dahin soll ich auf jeden Fall Teufelskralle geben. Er meint, es gibt außer der TPLO, die für ältere Hunde geeignet sein kann, auch noch andere Alternativen.

Puhhhhhh

Na siehst, ich drück Euch ganz feste die Daumen
__________________
Die Zeit heilt keine Wunden,
sie lindert nicht einmal den Schmerz
Du hast Deinen Platz gefunden,
ganz tief in meinem Herz
Mit Zitat antworten
  #69 (permalink)  
Alt 10.07.2009, 15:19
Gast280210
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hilfe, schwere HD! Was tun- Goldimplantate, OP???? Bin unsicher!

Schwitz, danke!
Mit Zitat antworten
  #70 (permalink)  
Alt 13.08.2009, 16:04
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 26.01.2009
Ort: Lemgo
Beiträge: 45
Standard AW: Hilfe, schwere HD! Was tun- Goldimplantate, OP???? Bin unsicher!

Hallo zusammen !
Mich würde mal interessieren, wie alt eure Hunde so sind / waren, als ihr die GA habt machen lassen ?
Mein Cane Corso wird nächsten Monat 1 Jahr alt. Wir hatten ihn mit einem halben Jahr vorröntgen lassen (da er ja mal ein angehender Zuchtrüde werden sollte....) und seitdem wir das Ergebnis haben, daß er eine HD hat, laufe ich fleißig mit ihm zur Krankengymnastik. Er bewegt sich sehr gern und hat sich gerade gestern in seinen dollen fünf Minuten erstmal mal wieder das Bein verdreht (das hatten wir letzte Woche auch schon).

Würde mich einfach mal interessieren, in welchem Stadium eure Hunde so waren / sind.

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22